Kinesiotaping


Kinesiotaping ist eine ganzheitliche, medikamentenfreie Behandlungsmethode, die von Japaner Kenzo Kase in den 1970 Jahren entwickelt wurde und über die Sportphysiotherapie Einzug in das physiotherapeutische Behandlungsspektrum fand.

Das funktionelle Tape unterstützt die physiotherapeutische Behandlung z.B. Manuelle Therapie, da es die Bewegungsfreiheit erhält, die Stabilität durch bessere Propriozeption verbessert und so die Selbstheilung positiv beeinflusst.
Physiotherapie am Taschenberg
Praxisgemeinschaft
Ute Voigt *
Sibylle Hildebrandt

Taschenberg 20
99734 Nordhausen

Sprechzeiten:

Montag bis Donnerstag
von 08:00 bis 18:00 Uhr
Freitag 08:00 bis 12:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Tel. 03631 600601


Praxisgemeinschaft für Krankengymnastik und Physiotherapie
┬╗ Kontakt
┬╗ Impressum
┬╗ Datenschutz